Bürgerservice, Rathaus und Politik

Tragischer Brand im Einfamilienhaus in Mengerskirchen

Das schockierende Ereignis des Brandes und seiner erschütternden Folgen bedrückt uns alle sehr. Allen, die an der Rettung und Hilfe beteiligt waren spricht der Marktflecken Mengerskirchen seine größte Hochachtung und herzlichsten Dank aus.

Die Einsatzleitung hat zu jeder Zeit und trotz der enormen persönlichen Belastungen alle Entscheidungen für die betroffene Familie, die direkten Nachbarn sowie die Einsatzkräfte mit hoher Verantwortung durchgeführt. Durch dieses umsichtige, fachliche und engagierte Vorgehen konnte noch Schlimmeres verhindert werden.

An erster Stelle stand und steht jedoch die Hilfe für die betroffene Familie und deren Angehörigen, denen unser tiefstes Mitgefühl in diesen schweren Stunden gilt.

Die ersten Hilfen und Versorgungen wurden bereits organisiert. Weitere vielfältige Unterstützungsangebote sind bereits eingegangen. Hierfür danken wir allen Bürgerinnen und Bürgern. Um diese zu bündeln und zu koordniieren, senden Sie Ihre Hilfsangebote via Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Wir alle sind betroffen und stehen unter dem Schock dieses tragischen Geschehens.

In Rücksprache mit den Verantwortlichen wurde der diesjährige Nikolausmarkt daher abgesagt.